Datenschutz Österreich

Datenschutz Österreich

11,00 Inkl. MwSt.

Mit den weitreichenden technischen Möglichkeiten der automatischen Datenverarbeitung steigt die Gefahr, dass die Grundrechte einer Person absichtlich oder unabsichtlich verletzt werden können. Aus diesem Grund wurden klare rechtliche Regelungen – die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und das österreichische Datenschutzgesetz (DSG 2018) – zum Schutz der Privatsphäre geschaffen. Diese Schulung vermittelt Ihren Mitarbeitern die wichtigsten Inhalte dieser gesetzlichen Vorschriften, wie etwa das Recht auf Auskunft und Löschung oder das Marktortprinzip. Die Fortbildung legt mit Hilfe zahlreicher interaktiver Beispiele einen besonderen Schwerpunkt auf die Anwendung in der Praxis des beruflichen Alltages und ermöglicht es dadurch das Gelernte besser zu verinnerlichen. Dieses WBT richtet sich speziell an Firmen in Österreich, da es neben den EU-weiten Bestimmungen der DSGVO auch auf österreichspezifische Inhalte (z.B. Bildbearbeitung) eingeht. Für Firmen außerhalb Österreichs oder mit Standorten in mehreren Ländern empfehlen wir den E-Learning-Kurs „Die EU-Datenschutz-Grundverordnung“.

Der Zugangslink zu Ihrem Schulungskurs wird Ihnen kurz nach der Bestellung zugesandt. Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse.

Zusätzliche Informationen

Dauer

30 minuten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Datenschutz Österreich“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.