Cybersicherheit E-Learning

E-Learning gewinnt in der Welt der Weiterbildung aufgrund seiner vielen Vorteile immer mehr an Bedeutung. Durch Online-Schulungen können Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen, wann und wo Sie wollen. Durch 3D- und Gamification-Trends haben unsere E-Learning-Kurse die Form von interaktiven Geschichten und Videos. Sie dauern je nach Thema zwischen 5 und 40 Minuten. Auf einer Online-LMS-Plattform wird für Sie ein persönliches Konto eingerichtet, so dass Sie ein Jahr lang – oder bei Bedarf auch länger – auf Ihre Schulung zugreifen können. Wenn Sie ein Angebot einholen möchten, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie auf die unten stehende Schaltfläche klicken.

KONTAKT

Informationssicherheit

In dieser 3D-Schulung werden die Mitarbeiter in Form einer spannenden, interaktiven Story für das Thema Informationssicherheit sensibilisiert. Es wird wichtiges Hintergrundwissen vermittelt sowie richtiges Verhalten im Umgang mit sensiblen Daten in alltäglichen Situationen aufgezeigt. Der User begleitet Lisa durch den Tag und lernt dabei grundlegende Verhaltensweisen zum Thema Information Security kennen. Er erlebt praxisnahe Situationen, in denen sein Sicherheitsbewusstsein zu Themen wie Social Engineering, Phishing oder Passwortsicherheit getestet wird. Dieses WBT eignet sich für Weiterbildungen in Bezug auf die neue NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148).
11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

Sicheres Surfen im Internet

In dieser 3D-Schulung werden Ihre Mitarbeiter mithilfe einer abwechslungsreichen, interaktiven Story für die sichere Nutzung des Internets sensibilisiert. Dabei erhalten sie wertvolle Tipps, um sich sowohl beruflich als auch privat vor Malware, Scams, Datendiebstahl oder Cybermobbing zu schützen. Während sie den Protagonisten Tim durch seinen Arbeitstag begleiten, lernen Ihre Mitarbeiter unter anderem, woran sie unsichere Websites erkennen, was sie beim mobilen Arbeiten beachten sollten und welche Dateiendungen ein besonderes Risiko darstellen. Dieses WBT eignet sich für Weiterbildungen in Bezug auf die neue NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148).

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

Sicheres Arbeiten im Homeoffice

In dieser 3D-Schulung lernen Ihre Mitarbeiter, auch im Homeoffice wichtige Grundregeln der Informationssicherheit umzusetzen. Im Rahmen einer unterhaltsamen, interaktiven Story werden sie für die wichtigsten Grundlagen zum Thema sensibilisiert. Zusätzlich bieten in der 3D-Umgebung platzierte Elemente Detailwissen zu Inhalten wie etwa Clear Desk Policy, Aktenvernichtung, Updates, Router- und Druckereinstellungen. So erfahren Ihre Mitarbeiter anhand konkreter Anwendungsbeispiele, wie sie auch zuhause wichtige Daten bestmöglich schützen und Ihr Unternehmen vor Schaden bewahren können. Dieses WBT eignet sich für Weiterbildungen in Bezug auf die neue NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148).
11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

Sichere Nutzung mobiler IT-Geräte

Auf beruflichen und privaten Smartphones, Tablets, Notebooks etc. sind meist wichtige und sensible Informationen und Kundendaten gespeichert. Unzureichender Schutz, Diebstahl oder Verlust von mobilen Endgeräten kann Imageverluste sowie gesetzliche Konsequenzen für Ihr Unternehmen oder Ihre Mitarbeiter zur Folge haben. In dieser Schulung werden Gefahren erläutert und die richtigen Verhaltensweisen im Umgang mit portablen IT-Geräten trainiert. Behandelte Themen sind etwa Backup-Erstellung, PIN- bzw. Passwortschutz und Schutz vor Shoulder Surfing. Dieses WBT eignet sich für Schulungen im Rahmen der neuen NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148).

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

Social Engineering

Unter Social Engineering versteht man die bewusste Manipulation von Personen, um vertrauliche Informationen und Daten zu erhalten. Diese Schulung zeigt mittels einer durchgehend erzählten Story die häufigsten Gefahrenstellen auf. Durch die Vortäuschung falscher Tatsachen wird versucht, typische zwischenmenschliche Verhaltensweisen von Mitarbeitern, wie Hilfsbereitschaft oder Kundenfreundlichkeit, auszunützen. Ein Angriff kann auf viele verschiedene Arten erfolgen: per Telefon, per E-Mail oder in einem einfachen Gespräch. Dieses Training schult mit Hilfe zahlreicher Interaktionen und Fragen das korrekte Verhalten bei Social-Engineering-Angriffen wie Phishing, Vishing oder Social-Media-Mining ebenso wie etwa das sichere Arbeiten in der Öffentlichkeit. Dieses WBT eignet sich für Fortbildungen im Rahmen der neuen NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148).

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN
ingenierie-sociale

Mobiles Arbeiten

Immer häufiger werden heute geschäftliche Tätigkeiten außerhalb des Büros durchgeführt – sei es bei Meetings oder in der Öffentlichkeit. Dies kann die Information Security Ihres Unternehmens erheblich gefährden. Diese Schulung vermittelt Ihren Mitarbeitern, wie sie sich bei Arbeitstätigkeiten außerhalb des Büros optimal verhalten und Firmeninterna bestmöglich schützen. Es werden dabei Themen wie Datenbearbeitung, öffentliche Gespräche und das Arbeiten mit fremden Netzwerken behandelt. Dieses WBT kann als eine Weiterbildungsmaßnahme im Rahmen der NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148) verwendet werden.

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

Phishing, Spear-Phishing und Ransomware

Unter Phishing versteht man Versuche von Angreifern, mittels verschiedener Kommunikationsmittel (E-Mail, Anruf, SMS) an vertrauliche Daten ihres Opfers zu kommen oder Schadsoftware zu installieren. Dabei geben sich die Betrüger als vertrauenswürdige Personen oder Unternehmen aus und können – wenn sie erfolgreich sind – Ihrem Unternehmen erheblichen Schaden zufügen. In dieser Schulung lernen Ihre Mitarbeiter anhand einer interaktiven Story verschiedene Arten von Angriffen, z.B. Spear-Phishing, Whaling, Vishing, Smishing oder Erpressung per E-Mail, kennen und erfahren, wie sie diese nicht nur erkennen, sondern auch erfolgreich abwehren können. So kann diese Fortbildung die IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen erhöhen und zum Schutz unternehmensinterner, vertraulicher Daten beitragen. Dieses WBT eignet sich für Fortbildungen im Rahmen der neuen NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148).

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN
phishing-spear-phishing-ransomware

Sichere Nutzung sozialer Netzwerke

Die Mitarbeiter eines Unternehmens spielen eine wichtige Rolle in der Kommunikation nach außen. Sie repräsentieren den Betrieb und fungieren gleichzeitig als Sprachrohr. Für einen optimalen Außenauftritt Ihres Unternehmens und zum Schutz wertvoller unternehmensinterner Informationen ist ein gewissenhafter Umgang mit sozialen Netzwerken unerlässlich. In dieser Schulung lernen Ihre Mitarbeiter, wie sie Social Media sowohl beruflich als auch privat richtig nutzen. Behandelte Themen sind etwa Postings, Sicherheitsrisiken und Privatsphäreeinstellungen. Dieses WBT eignet sich als eine Vorbeugungsmaßnahme im Sinne der NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148).

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

Informationssicherheit vertiefend

Dieser Kurs vermittelt Ihren Mitarbeitern in ansprechender graphischer Aufbereitung die wichtigsten Gefahrenstellen und Probleme der Information Security in Unternehmen. Die Texte sind dabei sehr allgemein formuliert, sodass diese für viele Unternehmen gelten und leicht adaptiert oder erweitert werden können. Ziel der Schulung ist es, Ihren Angestellten richtige Verhaltensweisen im Bereich Informationssicherheit sowie Security Awareness (Sicherheitsbewusstsein) zu vermitteln und so Ihr Unternehmen zu schützen. Dieses WBT eignet sich für Schulungen im Rahmen der neuen NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148).

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

CEO Fraud

Der CEO-Fraud, übersetzt so viel wie „Chefbetrug“, ist ein weltweit zu beobachtendes Phänomen. Seine Anfänge hatte der Betrug durch Identitätsfälschung in den USA. Dort ergaunerten Kriminelle, die sich als Geschäftsführer ausgaben, hohe Milliarden-Dollar-Beträge. Seit 2016 häufen sich diese Betrugsfälle auch in Europa. Diverse deutsche Unternehmen haben dank dieses Schwindels bereits Summen in Millionenhöhe verloren. Mit der interaktiven Schulung zum CEO-Betrug bilden Sie Ihre Mitarbeiter rund um dieses Thema weiter und vermeiden so, Opfer dieser Betrugsmasche zu werden. Die Lerninhalte in diesem WBT bestehen aus wichtigen Hintergrundinformationen sowie relevanten Richtlinien zu den richtigen Verhaltensweisen. Diese Fortbildung kann innerhalb von Weiterbildungsmaßnahmen im Sinne der NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148) verwendet werden.

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

Informationssicherheit auf Reisen

Viele Mitarbeiter sind mobil und reisen zu Kunden und Partnerfirmen, um Geschäfte abzuwickeln. Um den komplexen Anforderungen zum Schutz von Informationen und Daten des Unternehmens gerecht zu werden, ist ein ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein aller Mitarbeiter entscheidend. Diese Schulung vermittelt ihren Angestellten effektiv und nachhaltig relevante Hintergrundinformationen und Verhaltensweisen zum Thema Information Security auf Reisen. Das multimediale WBT hilft dabei, Gelerntes im Arbeitsalltag bzw. auf Geschäftsreisen umzusetzen. Dieser Kurs kann als eine Weiterbildungsmaßnahme im Rahmen der NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148) verwendet werden.

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

Passwortsicherheit

Mit Hilfe dieser Online-Schulung lernen Ihre Mitarbeiter die wichtigsten Aspekte zum Thema Passwortschutz kennen. Dadurch können Sie Ihre Systeme und Daten vor einem unbefugten Zugriff durch Dritte schützen und Schaden von Ihrem Unternehmen abwenden. Diese Fortbildung schult Ihre Angestellten in der Erstellung eines sicheren Passworts und klärt über den richtigen Umgang mit Passwörtern auf. Anhand von interaktiven Inhalten lernen sie die häufigsten Angriffsversuche wie Phishing, Shoulder Surfing oder Social Engineering kennen und erhalten wertvolle Tipps, um auch mobile Geräte (Handy, Tablet) zu schützen. Dieses WBT kann innerhalb von Weiterbildungsmaßnahmen im Sinne der NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148) verwendet werden.

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN

Informationssicherheit im Home-Office

Von zu Hause aus zu arbeiten, bietet Flexibilität für alle, denen es aufgrund der Entfernung zum Büro, der Gesundheit, familiärer Verpflichtungen oder anderer Gründe nicht möglich ist, an ihrem Arbeitsort zu erscheinen. Dabei gilt es jedoch zu beachten, dass das eigene Home Office nicht dieselbe Informationssicherheit aufweist wie der Unternehmens-Arbeitsplatz. Es bedarf besonderer Maßnahmen, um wichtige Daten auch zu Hause vor Verlust, Diebstahl und unbefugtem Zugriff zu schützen. Diese Schulung vermittelt Ihren Mitarbeitern wichtige Grundlagen für die Arbeit zu Hause und bietet Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, firmenspezifische Regelungen und Verhaltensrichtlinien individuell einzuarbeiten. Dieses WBT kann innerhalb von Weiterbildungsmaßnahmen im Sinne der NIS-Richtlinie der Europäischen Union (2016/1148) verwendet werden.

11€ Inkl. MwSt.

BESTELLEN